Mittwoch, 19.06 - Freitag, 19.06

"Gsorget gä" - Selbst- und Fürsorge im Älterwerden
Donnerstag, 20.06.
"Gsorget gä" - Selbst- und Fürsorge im Älterwerden
Donnerstag, 20.06.
14:00 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

Impulsnachmittag zu Themen rund um Selbst- und Fürsorge im Älterwerden. 


Fünf Fachpersonen informieren und regen an, sich mit den eigenen Wünschen und Bedürfnissen auseinanderzusetzen und sich im persönlichen Umfeld darüber auszutauschen. 


Anmeldetermin: 17. Juni 2019

Bitte Thema für gewünschten Workshop angeben. 

Anmelden bei: Elisabeth Oberholzer, elisabeth.oberholzer@refzollikofen.ch

Programm: 

14 Uhr

Plenumsreferat Vorsorgeverfügung und Vorsorgeauftrag

Saal Reformiertes Kirchgemeindehaus

 

Was sind meine Rechte?

Wir informieren Sie über Ziel und Zweck der Patientenverfügung und des Vorsorgeauftrages.

 

Referent:

Philippe Daucourt

SRK Kanton Bern

Leiter Region Mittellland

 

15 Uhr

Pause

Foyer Reformiertes Kirchgemeindehaus

Getränke, kleiner ImbissInfostände der Anbieter verschiedener Altersangebote

 

15.30 Uhr

Workshops nach Wahl

Gruppenräume Reformiertes Kirchgemeindehaus


Workshop 1:

Ambulante Begleitung psychisch kranker Menschen und deren Angehörigen

Was ist eine psychische Erkrankung/Krise?

Was hilft in schwierigen Lebenssituationen?

Wir informieren Sie über das Angebot und Möglichleiten der ambulanten psychiatrischen Begleitung.

 

Referent:

Philippe van Driel

Psychiatriepflegefachmann HFSPITEX ReBeNo


Workshop 2:

"Gemeinsam statt einsam"

Wissen Sie, dass Einsamkeit ähnlich ungesund ist wie Rauchen oder Übergewicht? 

Was sind die Ursachen und folgend er Einsamkeit?
Wie kann ich auf einsame Menschen zugehen und sie zur sozialen Teilhabe einladen?

 

Referentin: Astrid Zapf

Fachberaterin Home Instead Seniorenbetreuung


Workshop3:

Demenzkonzept der Senevita Bernerrose

Für wen ist die Demenzabteilung geeignet?
Was bedeutet eine Pflegeoase und was wir auf einer Demenzabteilung
anders gemacht als sonst in der Pflege und Betreuung?

 

Referent:

Jürg Schüpbach

Geschäftsführer Senevita Bernerrose


Workshop 4:Palliativ Care

Palliativ Care möchte sterbenden Menschen mit unheilbaren Krankheiten sowie deren Angehörige ganzheitlich begleiten. 

Sie möchte dabei die persönlichen Wünsche des Patienten aufnehmen und die Würde stärken. 

(Wie) geht das?

 

Referent:

Pascal Mösli

Theologe und Coach

 

16.30 Uhr

Gemeinsamer Schluss im Plenum

Mit Kurzzusammenfassung der Workshops und Beantwortung von Fragen

 

17 Uhr

Verabschiedung

Gottesdienst im Alterszentrum Bernerrose
Dienstag, 25.06.
Gottesdienst im Alterszentrum Bernerrose
Dienstag, 25.06.
16:00 Uhr
Alterszentrum Bernerrose Senevita
Reformierte Kirchgemeinde

Mit Pfarrerin Sophie Kauz.


Betreuter Garten: Gemeinsam gärtnern und Café trinken
Mittwoch, 26.06.
Betreuter Garten: Gemeinsam gärtnern und Café trinken
Mittwoch, 26.06.
14:00 Uhr
Garten beim Kirchgemeindehaus, Lindenweg 3
Reformierte Kirchgemeinde

Schöpfung - staunen und bewahren. Gemeinsam gärtnern und Café trinken. 


Am 27. April bestellte eine Projektgruppe unter fachkundiger Anleitung die bunten Hochbeete im Garten. Sie begleitet das Wachsen und Gedeihen von Gemüse, Kräutern und essbaren Blütenpflanzen. Seit Mai können weitere Interessierte gemeinsam gärtnern, werkeln, beobachten, sich begegnen, «käfele» und geniessen. 

Kommen Sie vorbei! 

 

Leitung: 

Elisabeth Oberholzer, 031 911 71 41

Marc Ugolini, 031 911 97 78

 

Betreute Zeitfenster:

 

Mittwoch 26. Juni 14 – 16 Uhr 

Mittwoch, 3. Juli 14 – 16 Uhr

Mittwoch, 7. August 14 – 16 Uhr

Donnerstag, 8. August = Gartenevent mit Brätlete (Details folgen)

Dienstag, 13. August, 17 - 19 Uhr

Mittwoch, 21. August, 14 - 16 Uhr

Donnerstag, 29. August, 17 - 19 Uhr

 

weitere Daten folgen....

 

 

Café Kastanienbaum
Donnerstag, 27.06.
Café Kastanienbaum
Donnerstag, 27.06.
14:30 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

Elisabeth Oberholzer und Team laden ein zu Mundartgeschichten und Gesprächen.


Kontakt: Elisabeth Oberholzer.


Vortreff Altersferien 2019
Donnerstag, 27.06.
Vortreff Altersferien 2019
Donnerstag, 27.06.
14:30 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

Seniorenferien vom 19. bis 16. August im Hotel Cresta in Flims-Waldhaus, Graubünden. 


Nach der Carfahrt über den Oberalppass erreichen wir unser Hotel inmitten der Bündner Bergwelt: ein idealer Ferienort zum Verweilen im lauschigen Garten, beim gemeinsamen Geniessen der Kochkünste und bei unseren regelmässigen Gruppentreffs mit Morgenfeiern, Bewegung, Abendhöck, Singen, Spielen und vielem mehr.Für Wasserratten steht ein Innen- und Aussenpool zur Verfügung. 

 

Auf kleineren Exkursionen erkunden wir die nächste Umgebung: wir lernen das Dorf kennen, verbringen einen Nachmittag am türkisfarbenen Caumasee, lassen uns mit Pferdewagen zur Plattform führen und schauen in die wilde Landschaft der Ruinalta (Cran Canyon der Schweiz) runter.Ein Tagesausflug führt zur berühmten Kappelle von Zumthor in Sogn Benedegt und anschliessend auf eine wunderschöne Alp, wo wir den Tag richtig auskosten können. Ein zweiter Ausflug lädt in Disentis ein, zum Flanieren und Lädele. Gestärkt vom Mittagessen im Pilgerrestaurant besichtigen wir das Kloster Disentis (leider ist die Kirche in Renovation). 

 

Das Begleitteam freut sich jetzt schon auf eine bunte, begeisterungsfähige und fröhliche Reisegruppe. Am Vortreff  erhalten Sie das Ferienprogramm und Antworten auf all ihre Fragen.

Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 01.07.
Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 01.07.
14:30 Uhr
Pfarreri St. Franziskus, Stämpflistrasse 26, Zollikofen
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Im Pfarrsaal, Pfarrei St. Franziskus Stämpflistrasse 26, 3052 Zollikofen. 


Diese Nachmittage ( jeden 1. Montag im Monat)  bieten Ihnen Gelegenheit, neue Spiele kennen zu lernen, mit Mitspielern Ihre Wahrnehmung und Merkfähigkeit zu messen und Ihre Freude daran zu teilen. Ausserdem lassen sich beim Spielen und dem gemeinsamen «Zvieri» wunderbar Kontakte pflegen und knüpfen. 

 

 

Anfragen: Sylvia Rui, 031 910 44 03 Elisabeth Oberholzer, 031 911 71 41

Betreuter Garten: Gemeinsam gärtnern und Café trinken
Mittwoch, 03.07.
Betreuter Garten: Gemeinsam gärtnern und Café trinken
Mittwoch, 03.07.
14:00 Uhr
Garten beim Kirchgemeindehaus, Lindenweg 3
Reformierte Kirchgemeinde

Schöpfung - staunen und bewahren. Gemeinsam gärtnern und Café trinken. 


Am 27. April bestellte eine Projektgruppe unter fachkundiger Anleitung die bunten Hochbeete im Garten. Sie begleitet das Wachsen und Gedeihen von Gemüse, Kräutern und essbaren Blütenpflanzen. Seit Mai können weitere Interessierte gemeinsam gärtnern, werkeln, beobachten, sich begegnen, «käfele» und geniessen. 

Kommen Sie vorbei! 

 

Leitung: 

Elisabeth Oberholzer, 031 911 71 41

Marc Ugolini, 031 911 97 78

 

Betreute Zeitfenster:

 

Mittwoch 26. Juni 14 – 16 Uhr 

Mittwoch, 3. Juli 14 – 16 Uhr

Mittwoch, 7. August 14 – 16 Uhr

Donnerstag, 8. August = Gartenevent mit Brätlete (Details folgen)

Dienstag, 13. August, 17 - 19 Uhr

Mittwoch, 21. August, 14 - 16 Uhr

Donnerstag, 29. August, 17 - 19 Uhr

 

weitere Daten folgen....

 

 

Café Kastanienbaum
Donnerstag, 04.07.
Café Kastanienbaum
Donnerstag, 04.07.
14:30 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

Elisabeth Oberholzer und Team laden ein zu Mundartgeschichten und Gesprächen.


Kontakt: Elisabeth Oberholzer.


Sommerfrühstück im Restaurant Reichenbach
Dienstag, 09.07.
Sommerfrühstück im Restaurant Reichenbach
Dienstag, 09.07.
09:00 Uhr
Restaurant Reichenbach
Reformierte Kirchgemeinde


Regelmässige Gäste der Veranstaltung "Frühstück mit Erzählkaffee" sind persönlich eingelade.Leitung: Elisabeth Oberholzer.

Gottesdienst im Alterszentrum Bernerrose
Dienstag, 09.07.
Gottesdienst im Alterszentrum Bernerrose
Dienstag, 09.07.
16:00 Uhr
Alterszentrum Bernerrose Senevita
Reformierte Kirchgemeinde

Mit Pfarrerin Sophie Kauz.


Café Kastanienbaum
Donnerstag, 11.07.
Café Kastanienbaum
Donnerstag, 11.07.
14:30 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

Elisabeth Oberholzer und Team laden ein zu Mundartgeschichten und Gesprächen.


Kontakt: Elisabeth Oberholzer.


Altersnachmittag
Donnerstag, 18.07.
Altersnachmittag
Donnerstag, 18.07.
14:30 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

Wichtige Dienstleistungen für Mobilität und Sicherheit.


14.30 – 15.30 Uhr: 

Mobilität für alle: Herr Jürg Stampfli, Betax, stellt das Konzept und ihre Angebote vor. Notrufknopf: Sicher und vernetzt. Frau Tanja Mayer, Pro Senectute berät über Installation und Anwendung der unterschiedlichen Anbieter des Notrufknopfs

 

15.30 – 16.30 Uhr: Gemütliches Beisammensein.

 

 

 

 

 

 

Zusammenkommen, sich austauschen, gemeinsam etwas essen und trinken, etwas Neues erfahren: Ein gemütlicher Nachmittag für Frauen und Männer ab 60. Keine Anmeldung erforderlich.

 

Leitung und Information: Elisabeth Oberholzer

Sundigsträff
Sonntag, 21.07.
Sundigsträff
Sonntag, 21.07.
12:00 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

 

 


Wir laden Sie herzlich ein zum gemeinsamen Sonntagszmittag und gemütlichem Zusammensein. Ein Team von Freiwilligen (geübte Köche und ihre Helfer/Gastgeber) bereitet am 3. Sonntag im Monat ein saisongerechtes bekömmliches Menü (Fr. 11.- pro Person) für Sie zu und bewirtet Sie in liebevoller Atmosphäre.

Für Teilnehmende, die nicht mehr mobil sind, steht Ihnen ein Fahrdienst von «Zollikofe mitenang» zur Verfügung. Teilen Sie uns mit, wenn Sie diesen Dienst beanspruchen möchten.

 





An- und Abmeldungen bis 11.30 Uhr, am Freitag vor dem Essen an das Sekretariat der Kirchgemeinde, 031 911 92 94.
Dauergäste, die verhindert sind, melden sich auf dem Sekretariat ab. Gelegenheitsgäste und neue Teilnehmende melden sich bis 11.30 Uhr an.

Kontaktperson für Auskünfte und Details:
Elisabeth Oberholzer 031 911 71 41 elisabeth.oberholzer@refzollikofen.ch

Gottesdienst im Alterszentrum Bernerrose
Dienstag, 23.07.
Gottesdienst im Alterszentrum Bernerrose
Dienstag, 23.07.
16:00 Uhr
Alterszentrum Bernerrose Senevita
Reformierte Kirchgemeinde

Mit Pfarrerin Sophie Kauz.


Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 05.08.
Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 05.08.
14:30 Uhr
Pfarreri St. Franziskus, Stämpflistrasse 26, Zollikofen
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Im Pfarrsaal, Pfarrei St. Franziskus Stämpflistrasse 26, 3052 Zollikofen. 


Diese Nachmittage ( jeden 1. Montag im Monat)  bieten Ihnen Gelegenheit, neue Spiele kennen zu lernen, mit Mitspielern Ihre Wahrnehmung und Merkfähigkeit zu messen und Ihre Freude daran zu teilen. Ausserdem lassen sich beim Spielen und dem gemeinsamen «Zvieri» wunderbar Kontakte pflegen und knüpfen. 

 

 

Anfragen: Sylvia Rui, 031 910 44 03 Elisabeth Oberholzer, 031 911 71 41

Betreuter Garten : Gartenevent mit Mittagessen
Donnerstag, 08.08.
Betreuter Garten : Gartenevent mit Mittagessen
Donnerstag, 08.08.
10:00 Uhr
Garten vom Kirchgemeindehaus, Lindenweg 3
Reformierte Kirchgemeinde

Details zum Gartenevent -  genaue Zeit und Ablauf etc. - folgen...


Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 02.09.
Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 02.09.
14:30 Uhr
Pfarreri St. Franziskus, Stämpflistrasse 26, Zollikofen
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Im Pfarrsaal, Pfarrei St. Franziskus Stämpflistrasse 26, 3052 Zollikofen. 


Diese Nachmittage ( jeden 1. Montag im Monat)  bieten Ihnen Gelegenheit, neue Spiele kennen zu lernen, mit Mitspielern Ihre Wahrnehmung und Merkfähigkeit zu messen und Ihre Freude daran zu teilen. Ausserdem lassen sich beim Spielen und dem gemeinsamen «Zvieri» wunderbar Kontakte pflegen und knüpfen. 

 

 

Anfragen: Sylvia Rui, 031 910 44 03 Elisabeth Oberholzer, 031 911 71 41

Street Food Festival
Samstag, 07.09.
Street Food Festival
Samstag, 07.09.
11:00 Uhr
Vor der Kirche, Wahlackerstrasse 27
Reformierte Kirchgemeinde

Mit grosser Vorfreunde künden wir unser "Street Food Festival" an, welches im Rahmen unseres Jahresthemas "ich glaube ich" stattfinden wird.


Es erwarten Sie:

Essenstände, Kinder- und Jugendanimation, 

Jassturnier, Tanzshows, Chill-Lounge. 

Konzerte: Musikschule Zollikofen Bremgarten, 

Nordsyte (Mundart), Dalíah (Pop, Mundart)

 

Um 17 Uhr: Vespergottesdienst in der Kirche. 

 

Für die Mitarbeit am Festival suchen wir noch Freiwillige die mithelfen.

Melden Sie sich bei: Marc Ugolini, 031 911 97 78

Sundigsträff
Sonntag, 20.10.
Sundigsträff
Sonntag, 20.10.
12:00 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

 

 


Wir laden Sie herzlich ein zum gemeinsamen Sonntagszmittag und gemütlichem Zusammensein. Ein Team von Freiwilligen (geübte Köche und ihre Helfer/Gastgeber) bereitet am 3. Sonntag im Monat ein saisongerechtes bekömmliches Menü (Fr. 11.- pro Person) für Sie zu und bewirtet Sie in liebevoller Atmosphäre.

Für Teilnehmende, die nicht mehr mobil sind, steht Ihnen ein Fahrdienst von «Zollikofe mitenang» zur Verfügung. Teilen Sie uns mit, wenn Sie diesen Dienst beanspruchen möchten.

 





An- und Abmeldungen bis 11.30 Uhr, am Freitag vor dem Essen an das Sekretariat der Kirchgemeinde, 031 911 92 94.
Dauergäste, die verhindert sind, melden sich auf dem Sekretariat ab. Gelegenheitsgäste und neue Teilnehmende melden sich bis 11.30 Uhr an.

Kontaktperson für Auskünfte und Details:
Elisabeth Oberholzer 031 911 71 41 elisabeth.oberholzer@refzollikofen.ch

Reformierte Kirchgemeinde Zollikofen - Lindenweg 3 - 3052 Zollikofen - Tel. 031 911 35 24 - info@refzollikofen.ch