Freitag, 23.02 - Samstag, 23.02

In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 01.03.
In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 01.03.
12:15 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Während der Mittagszeit sich Zeit schenken, durch zu atmen, zur Ruhe zu kommen, die Stille zu geniessen.
Das Angebot ist interreligiös offen.


Zeit:     jeden Donnerstag von 12.15 bis 13 Uhr


keine geführte Meditation an folgenden Daten :
28. September
28. Dezember

 


Ort:    Kirchgemeindehaus, Lindenweg 3, Zollikofen.
Leitung:     Simone Fopp, Pfarrerin, Elisabeth Oberholzer, Sozialarbeiterin, Sylvia Rui, Sozialarbeiterin, Udo Schaufelberger, katholischer Theologe.

Für Berufstätige und weitere Interessierte besteht vor oder nach der Meditation die Möglichkeit, im Foyer zu picknicken, Tee oder Kaffee zu trinken.
Auskunft: Elisabeth Oberholzer, Alters- und Sozialarbeit.

Ökumenischer Weltgebetstag-Gottesdienst "Surinam"
Freitag, 02.03.
Ökumenischer Weltgebetstag-Gottesdienst "Surinam"
Freitag, 02.03.
19:00 Uhr
Reformierte Kirche Münchenbuchsee
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

«Gottes Schöpfung ist sehr gut»


«Moksi» heisst «gemeinsam» auf Surinamesisch und gemeinsam bereiten wir Frauen aus Zollikofen, Moosseedorf und Münchenbuchsee den diesjährigen Weltgebetstagsgottesdienst vor. Wir freuen uns in der Kirche Münchenbuchsee mit Ihnen zu feiern.
Wir aus Zollikofen sind zu dieser Feier in Münchenbuchsee herzlich eingeladen.Im Anschluss kann ganz leiblich, mit Spezialitäten aus Surinam, in die Welt des lateinamerikanischen Landes eingetaucht werden.

 


Nach dem Gottesdienst um 20 Uhr:       
Zusammensein bei Getränken und Spezialitäten aus Surinam

Busverbindungen:

18.24 Uhr ab Unterzollikofen RBS
18.32 Uhr ab Zollikofen
18.37 Uhr an Münchenbuchsee Kirche (Niederflurbus 36)

Auskunft:    
Pfarrerin Sophie Kauz

Suppentag
Samstag, 03.03.
Suppentag
Samstag, 03.03.
11:00 Uhr
Aula Schule Wahlacker
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

«Werde Teil des Wandels»                  


  • Gemeinschaftlich zu Mittag essen.
  • Informationen zur Aktion «Werde Teil des Wandels» mit den KUW I - Kindern.        
  • Im Sinn von «Frühlingsputz – wir räumen mit Vorurteilen auf ! » werden von WahlfachschülerInnen Geschirrtücher zugunsten Bfa und FO verkauft.
Kleidersammlung
Montag, 05.03.
Kleidersammlung
Montag, 05.03.
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

Jeweils von 14 Uhr bis 16 Uhr.

 

 


Die Sammlung wird neu gemeinsam mit dem Hilfswerk der CARITAS, der "Caritas-Kleiderhilfe Emme" durchgeführt.

 

Caritas Schweiz sammelt gebrauchte, noch gut erhaltene Textilien und Schuhe für benachteiligte Menschen in der Schweiz.
Asylsuchende, Flüchtlinge und Menschen mit knappem Budget profitieren davon. 

Gesammelt werden: Kleider, Schuhe, Küchen-, Frottier-, Bettwäsche, Stoffe, Taschen, Rucksäcke, Tischdecken, Vorhänge, Woll- und Steppdecken. Alles muss frisch gewaschen und in gutem Zustand sein.

 

Auskunft:

Marianne Gysin, 031 911 68 66
oder Elisabeth Casanova, 031 911 69 04.


Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 05.03.
Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 05.03.
14:30 Uhr
Pfarrei St. Franziskus, Stämpflistrasse 26, 3052 Zollikofen
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Spielen bringt Spass und Lebensfreude mit sich.


Spielnachmittag, jeden 1. Montag im Monat

Diese Nachmittage bieten Ihnen Gelegenheit mit verschiedenen Spielen die Wahrnehmung und Merkfähigkeit zu fördern. Ausserdem lassen sich beim Spielen und dem gemeinsamen «Zvieri» wunderbar Kontakte pflegen und knüpfen. 

Kontakt: Sylvia Rui, 031 910 44 03 und Elisabeth Oberholzer 031 911 91 41.


Achtung: dieser Nachmittag findet ab Oktober im Pfarrsaal der Pfarrei St. Franziskus, an der Stämpflistrasse 26, statt.


Ökumenische Fastenwoche
Mittwoch, 07.03.
Ökumenische Fastenwoche
Mittwoch, 07.03. - - Mittwoch, 14.03.
19:00 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Time Out - sich Zeit schenken


Die ökumenische Fastenwoche mit regelmässigen Treffen um 19 Uhr bietet viele Gesichter: verzichten, bewusst reduzieren oder vollfasten. Diese frühzeitige Publikation soll Erfahrenen und Interessierten ohne Fastenerfahrung genügen Zeit und Raum lassen, sich zu informieren, sich vorzubereiten und Freiräume einzuplanen.

Infoabend: Mittwoch 14. Februar, 19 Uhr im Kirchgemeindehaus.

Die Fastengruppe wird geleitet von:
Elisabeth Oberholzer (Sozialarbeiterin), 031 911 71 41.
Udo Schaufelberger (kath.Theologe), 031 910 44 10
Simone Fopp (Pfarrerin), 031 911 98 84.


Falls Sie Fragen haben, rufen Sie an!
Wir erteilen gerne weitere Auskunft.

In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 08.03.
In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 08.03.
12:15 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Während der Mittagszeit sich Zeit schenken, durch zu atmen, zur Ruhe zu kommen, die Stille zu geniessen.
Das Angebot ist interreligiös offen.


Zeit:     jeden Donnerstag von 12.15 bis 13 Uhr


keine geführte Meditation an folgenden Daten :
28. September
28. Dezember

 


Ort:    Kirchgemeindehaus, Lindenweg 3, Zollikofen.
Leitung:     Simone Fopp, Pfarrerin, Elisabeth Oberholzer, Sozialarbeiterin, Sylvia Rui, Sozialarbeiterin, Udo Schaufelberger, katholischer Theologe.

Für Berufstätige und weitere Interessierte besteht vor oder nach der Meditation die Möglichkeit, im Foyer zu picknicken, Tee oder Kaffee zu trinken.
Auskunft: Elisabeth Oberholzer, Alters- und Sozialarbeit.

Rosenverkauf
Samstag, 10.03.
Rosenverkauf
Samstag, 10.03.
09:00 Uhr
Vor Coop Ziegeleimärit und Vis-à-vis Migros Bernstrasse
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Eine Aktion von Brot für Alle / Fastenopfer


Freiwillige verkaufen in der ganzen Schweiz  Fairtrade-Rosen à Fr. 5.­- das Stück. Der Erlös fliesst in die Projekte von Fastenopfer und Brot für alle.
Die Verkäufer und Verkäuferinnen in Zollikofen: Jugendliche der Reformierten und der Katholischen Kirchgemeinde.

In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 15.03.
In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 15.03.
12:15 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Während der Mittagszeit sich Zeit schenken, durch zu atmen, zur Ruhe zu kommen, die Stille zu geniessen.
Das Angebot ist interreligiös offen.


Zeit:     jeden Donnerstag von 12.15 bis 13 Uhr


keine geführte Meditation an folgenden Daten :
28. September
28. Dezember

 


Ort:    Kirchgemeindehaus, Lindenweg 3, Zollikofen.
Leitung:     Simone Fopp, Pfarrerin, Elisabeth Oberholzer, Sozialarbeiterin, Sylvia Rui, Sozialarbeiterin, Udo Schaufelberger, katholischer Theologe.

Für Berufstätige und weitere Interessierte besteht vor oder nach der Meditation die Möglichkeit, im Foyer zu picknicken, Tee oder Kaffee zu trinken.
Auskunft: Elisabeth Oberholzer, Alters- und Sozialarbeit.

Impulsabend zum Thema Angehörige bei Krankheit begleiten
Mittwoch, 21.03.
Impulsabend zum Thema Angehörige bei Krankheit begleiten
Mittwoch, 21.03.
19:00 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Fertig lustig?
Angehörige bei Krankeit begleiten - und sich selbst auch!


Geplant ist von der Spitex Bern Nord, durch Saskia van Driel vertreten, gemeinsam mit der reformierten und der katholischen Kirchgemeinde Zollikofen, ein Treffpunkt für pflegende Angehörige.

Dazu findet nun ein Impulsabend zum Thema im reformierten Kirchgemeindehaus Zollikofen statt.

An diesem Abend wird es Informationen rund um das Thema geben. Zudem konnte mit dem Künstler Thomas Leuenberger (ehemals "Flügzüg" heute als Solokünstler "Baldrian" unterwegs), jemand gewonnen werden, der von seinen eigenen Erfahrungen aus seiner Zeit als an Leukämie Erkrankten erzählen kann.

Weiter führen durch den Abend:
Saskia van Driel, Spitex Bern-Nord
Sophie Kauz, Pfarrerin
Paul Hengartner, Gemeindeleiter Pfarrei St. Franziskus
Elisabeth Oberholzer, Alters- und Sozialarbeit
Sylvia Rui, Sozialarbeiterin

Eingeladen sind Angehörige und alle Interessierte.

Auskunft: Sophie Kauz, Pfarrerin, 031 911 02 05.



In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 22.03.
In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 22.03.
12:15 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Während der Mittagszeit sich Zeit schenken, durch zu atmen, zur Ruhe zu kommen, die Stille zu geniessen.
Das Angebot ist interreligiös offen.


Zeit:     jeden Donnerstag von 12.15 bis 13 Uhr


keine geführte Meditation an folgenden Daten :
28. September
28. Dezember

 


Ort:    Kirchgemeindehaus, Lindenweg 3, Zollikofen.
Leitung:     Simone Fopp, Pfarrerin, Elisabeth Oberholzer, Sozialarbeiterin, Sylvia Rui, Sozialarbeiterin, Udo Schaufelberger, katholischer Theologe.

Für Berufstätige und weitere Interessierte besteht vor oder nach der Meditation die Möglichkeit, im Foyer zu picknicken, Tee oder Kaffee zu trinken.
Auskunft: Elisabeth Oberholzer, Alters- und Sozialarbeit.

In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 29.03.
In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 29.03.
12:15 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Während der Mittagszeit sich Zeit schenken, durch zu atmen, zur Ruhe zu kommen, die Stille zu geniessen.
Das Angebot ist interreligiös offen.


Zeit:     jeden Donnerstag von 12.15 bis 13 Uhr


keine geführte Meditation an folgenden Daten :
28. September
28. Dezember

 


Ort:    Kirchgemeindehaus, Lindenweg 3, Zollikofen.
Leitung:     Simone Fopp, Pfarrerin, Elisabeth Oberholzer, Sozialarbeiterin, Sylvia Rui, Sozialarbeiterin, Udo Schaufelberger, katholischer Theologe.

Für Berufstätige und weitere Interessierte besteht vor oder nach der Meditation die Möglichkeit, im Foyer zu picknicken, Tee oder Kaffee zu trinken.
Auskunft: Elisabeth Oberholzer, Alters- und Sozialarbeit.

Kleidersammlung
Montag, 02.04.
Kleidersammlung
Montag, 02.04.
Kirchgemeindehaus
Reformierte Kirchgemeinde

Jeweils von 14 Uhr bis 16 Uhr.

 

 


Die Sammlung wird neu gemeinsam mit dem Hilfswerk der CARITAS, der "Caritas-Kleiderhilfe Emme" durchgeführt.

 

Caritas Schweiz sammelt gebrauchte, noch gut erhaltene Textilien und Schuhe für benachteiligte Menschen in der Schweiz.
Asylsuchende, Flüchtlinge und Menschen mit knappem Budget profitieren davon. 

Gesammelt werden: Kleider, Schuhe, Küchen-, Frottier-, Bettwäsche, Stoffe, Taschen, Rucksäcke, Tischdecken, Vorhänge, Woll- und Steppdecken. Alles muss frisch gewaschen und in gutem Zustand sein.

 

Auskunft:

Marianne Gysin, 031 911 68 66
oder Elisabeth Casanova, 031 911 69 04.


Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 09.04.
Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 09.04.
14:30 Uhr
Pfarrei St. Franziskus, Stämpflistrasse 26, 3052 Zollikofen
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Spielen bringt Spass und Lebensfreude mit sich.


Spielnachmittag, jeden 1. Montag im Monat

Diese Nachmittage bieten Ihnen Gelegenheit mit verschiedenen Spielen die Wahrnehmung und Merkfähigkeit zu fördern. Ausserdem lassen sich beim Spielen und dem gemeinsamen «Zvieri» wunderbar Kontakte pflegen und knüpfen. 

Kontakt: Sylvia Rui, 031 910 44 03 und Elisabeth Oberholzer 031 911 91 41.


Achtung: dieser Nachmittag findet ab Oktober im Pfarrsaal der Pfarrei St. Franziskus, an der Stämpflistrasse 26, statt.


In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 26.04.
In der Mitte des Tages - Mittagsmeditation
Donnerstag, 26.04.
12:15 Uhr
Kirchgemeindehaus
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Während der Mittagszeit sich Zeit schenken, durch zu atmen, zur Ruhe zu kommen, die Stille zu geniessen.
Das Angebot ist interreligiös offen.


Zeit:     jeden Donnerstag von 12.15 bis 13 Uhr


keine geführte Meditation an folgenden Daten :
28. September
28. Dezember

 


Ort:    Kirchgemeindehaus, Lindenweg 3, Zollikofen.
Leitung:     Simone Fopp, Pfarrerin, Elisabeth Oberholzer, Sozialarbeiterin, Sylvia Rui, Sozialarbeiterin, Udo Schaufelberger, katholischer Theologe.

Für Berufstätige und weitere Interessierte besteht vor oder nach der Meditation die Möglichkeit, im Foyer zu picknicken, Tee oder Kaffee zu trinken.
Auskunft: Elisabeth Oberholzer, Alters- und Sozialarbeit.

Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 07.05.
Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 07.05.
14:30 Uhr
Pfarrei St. Franziskus, Stämpflistrasse 26, 3052 Zollikofen
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Spielen bringt Spass und Lebensfreude mit sich.


Spielnachmittag, jeden 1. Montag im Monat

Diese Nachmittage bieten Ihnen Gelegenheit mit verschiedenen Spielen die Wahrnehmung und Merkfähigkeit zu fördern. Ausserdem lassen sich beim Spielen und dem gemeinsamen «Zvieri» wunderbar Kontakte pflegen und knüpfen. 

Kontakt: Sylvia Rui, 031 910 44 03 und Elisabeth Oberholzer 031 911 91 41.


Achtung: dieser Nachmittag findet ab Oktober im Pfarrsaal der Pfarrei St. Franziskus, an der Stämpflistrasse 26, statt.


Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 04.06.
Spielend älter werden - Ökumenischer Spielnachmittag
Montag, 04.06.
14:30 Uhr
Pfarrei St. Franziskus, Stämpflistrasse 26, 3052 Zollikofen
Reformierte und katholische Kirchgemeinde

Spielen bringt Spass und Lebensfreude mit sich.


Spielnachmittag, jeden 1. Montag im Monat

Diese Nachmittage bieten Ihnen Gelegenheit mit verschiedenen Spielen die Wahrnehmung und Merkfähigkeit zu fördern. Ausserdem lassen sich beim Spielen und dem gemeinsamen «Zvieri» wunderbar Kontakte pflegen und knüpfen. 

Kontakt: Sylvia Rui, 031 910 44 03 und Elisabeth Oberholzer 031 911 91 41.


Achtung: dieser Nachmittag findet ab Oktober im Pfarrsaal der Pfarrei St. Franziskus, an der Stämpflistrasse 26, statt.


Reformierte Kirchgemeinde Zollikofen - Lindenweg 3 - 3052 Zollikofen - Tel. 031 911 35 24 - info@refzollikofen.ch