Samstag, 12.09.2020, 08:00 Uhr

Altersferien in Langenargen vom 12. bis 19. September

Wir laden Sie, liebe Seniorinnen und Senioren, zu erholsamen,
nährenden und lustvollen Ferientagen ein. Schon die Hinreise mit Mittagshalt in Konstanz und das Flanieren am Seeufer stimmen uns auf eine abwechslungsreiche und inspirierende Zeit ein.

Das Hotel Seeterrasse in Langenargen beherbergt uns und ist mit seiner aufmerksamen Gastfreundschaft besorgt, dass wir uns
wohlfühlen werden. Die gemeinsamen Mahlzeiten, Morgenfeiern, Gymnastik und Abendsitz strukturieren die Tage. Auf Halbtages- und Ganztagesausflügen machen wir uns mit der Gegend vertraut: Wir begegnen geschichtlichen Spuren, Kultur und Handwerk und entdecken wunderschöne Landschaften. An zwei Halbtagen bleiben wir vor Ort, kosten die Lage des Hotels aus und vertiefen uns in Kleingruppen in verschiedene Themen Ihrer Wahl: Spielen, Schreiben, Gesundheit, Bewegung, Erzählen, Lesen und Flanieren am Strand. Die Küche verwöhnt uns mit saisonalen und abwechslungsreichen Gerichten und nimmt auch auf gesundheitsbedingte Ernährungsanpassungen Rücksicht (Gluten- oder Lactoseintoleranz, Diabetes). Auf Wunsch können Sie sich vegetarisch ernähren. 

Wünschen Sie sich ab und zu mehr persönliche (Ruhe-) Zeit, so können Sie sich von einem Angebot abmelden.

Die Kosten belaufen sich auf Fr. 1200.— (Zimmer mit Dorfsicht) oder 1400.— (Zimmer mit Seesicht). Kreuzen Sie auf der Anmeldung Ihre Wahl an!

Falls die Ferienplanung Ihr Budget sprengen sollte, wenden Sie sich an Elisabeth Oberholzer, Telefon 031 911 71 41, um gemeinsam nach einer Lösung zu suchen. Die Kosten sollen kein Hindernis sein, an den Ferien teilnehmen zu können.

Wir werden anfangs Juli entscheiden müssen, ob wir die Ferien aufgrund der Pandemie und den Vorlagen des Bundesrats durchführen können und werden alle Angemeldeten zu diesem Zeitpunkt informieren. Bei einer Stornierung entstehen für Sie keine Kosten.

Der Vorbereitungsnachmittag ist obligatorisch:

Sie lernen das Ferienteam und die Teilnehmenden kennen, erhalten nähere Informationen und erhalten das detaillierte Ferienprogramm.

Der Info-Nachmittag findet statt am:
Donnerstag, 6. August, 14.30 Uhr
im Saal des Kirchgemeindehauses, Lindenweg 3.

 

Durch die Ferien begleiten Sie:

Elisabeth Oberholzer, Sophie Kauz, Véronique Kompis, Rebekka Balsiger, Katharina Nafzger, Kurt Bachmann

 

 

Veranstalter
Reformierte Kirchgemeinde